26 Mrz

Stadtpolitik & #nrwir Das Wahlprogramm der NRW SPD

IMG_20170227_154256„#Jetzt_ist_Schulz“, das überstrahlt derzeit wohl alles,

liebe Wanheimerorter Mitbürger, liebe Genossinnen, liebe Genossen,

und das ist ja sehr schön. Das hat nicht nur bei uns, sondern landauf und landab zu einer Stimmung beigetragen, die wieder Chancen sieht. Hin zu mehr Gerechtigkeit, hin zu einem Aufbäumen gegen die gewaltige Schere zwischen Arm und Reich, gemeinsam mit den Gewerkschaften, gemeinsam mit vielen die mit anpacken wollen für eine bessere Zukunft, gemeinsam mit denen, die vielen berechtigten, vielen existenziellen Sorgen etwas entgegenzusetzen haben, wollen wir für die Sozialdemokratie in Deutschland einstehen. Die Hoffnungen ruhen nun auf der SPD . Nicht zuletzt hier Vorort wollen wir daran mitarbeiten, diese Hoffnungen, unsere Ziele, zu erreichen und dabei unsere Gesellschaft auch erkennbar sozialdemokratisch zu prägen. Hier in Duisburg, in Nordrhein-Westfalen und im Bund, mit einem sozialdemokratischen Bundeskanzler, mit Martin Schulz.

Hier in Wanheimerort laden wir sie und euch herzlich ein, zu einer
kommunal- und landespolitischen Bürgerversammlung
am 12. April 2017, um 18:30 Uhr
Im kleinen Saal der SJD – Die Falken im Kreisverbandshaus, Düsseldorferstr. 399, 47055 Duisburg

Ünsal Baser, neu in der Bezirksvertretung Mitte, und ich, möchten einen kurzen Überblick über aktuelle Entwicklungen im Stadtbezirk geben. Außerdem werde ich auf unsere Stadtpolitik eingehen, aus dem Rat berichten und die weiteren Schritte zur vorgezogenen Wahl des Oberbürgermeisters erläutern.
https://www.nrwspd.de/wahlprogramm/Hauptthema des Abends wird diesmal dann das Wahlprogramm der NRWSPD sein. Aus den eigenen Reihen unseres Ortsvereinsvorstands, wird Sören Witt uns unser Programm näher bringen. Unser Experte ist Politikwissenschaftler und konnte schon junge Gewerkschafter für unser Programm gewinnen.

Wichtige weitere Termine vor der Landtagswahl sind unsere Infostände im Bereich Fischerstraße / Michaelplatz am Donnerstag, dem 13.4. ab 9:30 Uhr und am Samstag, dem 6.5. ab 10:00 Uhr
Am Samstag , dem 13.5. ist dann Tag der Vereine auf dem W’orter Michaelplatz . Da sind wir wieder auf jede helfende Hand angewiesen und freuen uns auf das tolle gemeinsame Fest. (Helfertelefone: Torsten Steinke: 0173 2529217, 0203 7200002 / Ünsal Baser: 0151 46461165)

Torsten Steinke

12 Dez

Türen auf zum vierten Advent im Michael-Rodenstock-Haus

  • _MG_0299Am vierten Adventssonntag möchten wir vom Michael-Rodenstock-Haus euch / sie, liebe Freunde, Mitglieder, liebe Unterstützer und Nachbarn aus dem Stadtteil ganz herzlich zu uns einladen. Beginn ist ab 17.30 Uhr und ab 18.30 werden wir auch die Teilnehmerinen und Teilnehmer der Wanheimerorter Adventsfensteraktion zu Gast haben. Sehr gerne beteiligen wir uns auch in diesem Jahr mit eigenen Beiträgen und freuen uns auf einige gemeinsame Lieder. Im Anschluss sind alle eingeladen, den Abend in gemütlicher Runde bei Punsch, Heißgetränken und Gebäck in unserer „guten Stube“ ausklingen zu lassen.
 
Das Michael-Rodenstock-Haus ist Sitz der Gewerkschaft „IGBCE, Ortsgruppe Duisburg“ und des Stadtteilbüros des Wanheimerorter Ratsherrn Torsten Steinke. Ausserdem ist es Heimat für die Vereinsabende und die Vorstandsarbeit der Wanheimerorter Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten.
 
#WanheimerorterAdventsfenster #Wanheimerort
22 Mai

175 Jahre Wanheimerort Festwochenende am 11.&12. Juni 2016

175JWort bunt1free24erJMUPDATE (25.5.): Plakat (l) ist „im Druck“
In diesem Jahr kann unser schönes Wanheimerort sein 175 jähriges Stadtteiljubiläum feiern. Auch ich habe wieder fleißig mitgeplant und mich bemüht, möglicht viele Aktive aus unseren Vereinen zusammenzubringen. Drei Entwürfe für unser Plakat, habe ich gerade den Verantwortlichen aus Bürgerverein und bei den W’orter Kaufleuten und nun Euch, zur „Abnahme“ vorgelegt.   So könnt ihr euch auch gleich das geplante Programm schon mal ansehn. Am Wochenende selber, findet ihr mich wieder hinterm Mischpult am gemeinsamen Stand von SPD und IgBCE, oder an der großen Bühne der GfB, die wir uns und euch in diesem Jahr, gemeinsam mit der Stadtteiloffensive W’ort, „zum Geschenk machen“.
UPDATE (23:16): Herzlichen Dank für die vielen Anregungen. Einige  Vorgängerversionen sind weiter unten erhalten. Weiterlesen

14 Feb

Ergebnis der Wahlen zum Presbyterium der evangelischen Gemeinde Wanheimerort

Ich freue mich sehr über meine Wiederwahl ins Wanheimerorter Presbyterium. Vielen Dank allen, die heute zur Wahl gegangen sind und damit die demokratische Basis unserer Gemeinde bilden! 🙂

„Hier das Ergebnis der Wahlen zum Presbyterium der evangelischen Gemeinde Wanheimerort.
Und zuerst einen großen Dank an alle, die sich zu Kandidatur bereiterklärt haben und natürlich an alle HelferInnen
Gewählt wurden: Katrin Weger, Ute Schütze, Hartmut Bartl, Torsten Steinke, Carmen Küsters, Gerald Manthey, Christian Haas, Joachim Blaschak, Claudia Lehmann, Dörte Zimmermann, Olaf Glänzer, Sven Hallwass….“

Vier der heute Gewählten waren bereits 2012 ins Presbyterium gewählt worden. Zwei wurden in der endenden Amtsperiode nachträglich kooptiert. Sechs der 12 Gewählten sind neu hinzugekommen. Außerdem gehören dem Presbyterium zwei Presbyter aus dem Kreis der Beschäftigten und die Pfarrer der Gemeinde an, davon zwei mit wechselndem Stimmrecht.

11 Dez

Adventfensteraktion 2015

Auch in diesem Jahr laden Wanheimerorter Familien, kirchliche Gruppen und andere Organisationen wieder zur lebendigen Adventfensteraktion ein. Wir dürfen am 11. Dezember Gastgeber sein. Schon heute geht es los. Hier die aktualisierten Termine gibts hier…

Weiterlesen