31 Jan

Unverhofft kommt oft.

Unverhofft kommt oft.
Ich wurde gerade mit 50 von 52 Stimmen, wieder in mein altes Amt als Zweiter Vorsitzender des Wanheimerorter Bürgervereins gewählt.
Und das, nachdem ich mich bei den letzten Vorstandswahlen in den Beirat zurück gezogen hatte. Nach langer Abwägung habe ich mich wieder für die Arbeit im geschäftsführenden Vorstand zur Verfügung gestellt, nachdem es dort zu gravierenden personellen Engpässen und einigen Konflikten gekommen war. Ich hoffe sehr, dass es uns gelingt, die Arbeit in diesem altehrwürdigen Verein neu und zukunftsfähig aufzustellen. Ich setze hierbei auf die Unterstützung und Initiative des in seiner Zusammensetzung gut aufgestellten erweiterten Vorstands und unserer Wanheimerorter Bürger.